St. Maria Königin

 

Pfarrnachrichten

Download

Kirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Freitag, 04 August 2017 09:21

Auf, Ihr Durstigen, kommt alle zum Wasser!

geschrieben von

Mosaik BrotvermehrungLiebe Leserinnen und Leser,

beim Propheten Jesaja (Jes 55, 1-3) hören wir an diesem Sonntag die Worte: „Auf, ihr Durstigen, kommt alle zum Wasser! Auch wer kein Geld hat, soll kommen. Kauft Getreide, und esst, kommt und kauft ohne Geld, kauft Wein und Milch ohne Bezahlung!“ Welch ein Schlaraffenland! Ein solches (christliches?) Geschäft müsste aber erst noch gefunden werden. Es geht im Text aber nicht um einen sozial-caritativen Dienst, der verrichtet werden soll. Es geht um das Essen und Trinken im übertragenen Sinne: „Hört auf mich, dann bekommt ihr das Beste zu essen.“  „Neigt euer Ohr mir zu, dann werdet ihr leben.“  Gott allein vermag unseren Lebensdurst und Lebenshunger zu stillen.

Auch die Brotvermehrung im Matthäusevangelium (Mt  14,13 – 21) macht dies deutlich. 12 Körbe voll Brotstücken bleiben von fünf Broten übrig. Die 12 Körbe stehen für die 12 Apostel und für die 12 neuen Stämme Israel, zu denen alle Menschen gerechnet werden können, die sich auf Jesus Christus, das Wort Gottes einlassen. Allen Menschen kann durch Jesu Botschaft, durch Gottes Wort und Liebe der Lebenshunger gestillt werden.

Es geht um unser Leben. Wenn wir auf Jesus Christus, auf Gottes Wort hören und mit Gott in unserem Leben rechnen, dann kann uns nichts von der Liebe Christi trennen (vgl. Röm 8,35). Er begleitet uns schon hier auf Erden, er gibt uns Kraft, unser Leben zu meistern und er schenkt uns die Vollendung unseres Lebens in ewiger Gemeinschaft mit ihm.

Ich wünsche Ihnen allen einen gesegneten Sonntag und weiterhin eine schöne Sommer- und Ferienzeit!

           Ihr Winfried Kissel, Pfarrer

Letzte Änderung am Samstag, 09 September 2017 13:27
Pastoralbüro

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Bernadette Schmitz-Brochhaus
  • Frau Veronika Carpus

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.