St. Maria Königin

 

Pfarrnachrichten

Download
Freitag, 16 Februar 2018 11:12

Fastenzeit und Orgel

geschrieben von

OhrIn der Fastenzeit wird in den heiligen Messen das Orgelspiel zum Einzug, zur Kommunion und zum Auszug entfallen. Die Orgel spielt nur zur Liedbegleitung mit Ausnahme der Festtage und des 4. Fastensonntags (Laetare). Dieses "Ohrenfasten" will ein Mittel sein, die Gottesdienste anders zu erleben, mit mehr bewusster Stille, um uns auch den Charakter der Österlichen Bußzeit deutlicher ins Bewusstsein zu bringen.

Freitag, 02 Dezember 2016 09:32

Chorprojekte

geschrieben von

ChornotenInteressierte SängerInnen sind herzlich eingeladen, bei einem Chorprojekt mitzuwirken. In einer überschaubaren Zeitspanne wird auf einen festen Aufführungstermin hin ein Werk eingeübt. Den Abschluss der Probenphase bildet ein Konzert oder eine feierlich gestaltete Orchestermesse.

Am diesjährigen Passionssonntag (18. März) führt unser Kammerchor die „Johannes-Passion“ von J. S. Bach auf. Herzliche Einladung an interessierte SängerInnen, bei der Aufführung dieses Meisterwerkes mitzuwirken. Die erste Probe hierzu findet am Donnerstag, 11. Januar um 19:15 Uhr im Pfarrzentrum statt.

Im Osterhochamt (1. April) führt die Chorgemeinschaft mit einem Blechbläserensemble sowie Röhrenglocken die „Missa brevis in B“ von Christopher Tambling (1964-2015) auf. Diese sehr leicht erlernbare aber klangschöne Messe im englisch-romantischen Stil (vergleichbar mit John Rutter) bietet auch ungeübten SängerInnen einen leichten Einstieg in den Chorgesang. Die erste Probe hierzu findet am Mittwoch, 10. Januar, um 19:15 Uhr im Pfarrzentrum statt.

Informationen über die nächsten Chorprojekte finden Sie auf den Webseiten der Kirchenmusik in Refrath. Dort können Sie sich auch über die einzelnen Ensembles informieren: die Schola gregoriana, den Kammerchor, das Vokalensemble und die Chorgemeinschaft.

Ansprechpartner: Seelsorgebereichskantor Christophe Knabe

Dienstag, 07 Oktober 2014 17:01

Kirchenmusik

geschrieben von

KlaviertastenTon angeben - Ton abnehmen, Kirchenmusiker ist mehr, als nur Töne angeben und Noten spielen... Was gibt er? Was bekommt er?

Als mich dieser "Arbeitstitel" für einen Artikel im Bewegungsmelder im Urlaub erreichte, saß ich gerade auf meiner Terrasse. Ehrlicherweise haben diese Fragen mich den ganzen Tag zum Verweilen, Überlegen und Philosophieren im Gartenstuhl angeregt. Was gibt er? Was bekommt er? Diese beiden Fragen kann man eigentlich nur sehr subjektiv beantworten. Ein paar Gedanken, die mir spontan eingefallen sind: