Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Hier können Sie sich über kirchenmusikalische Angebote in unserer Pfarrei informieren.
Kartenreservierungen, ausführliche Programme und Vorstellungen der gastierenden Musiker finden Sie auf der eigenen Kirchenmusik-Webseite Kirchenmusik-in-Refrath.

Freitag, 31 August 2018 09:48

3Klang - neuer Mehrgenerationenchor

geschrieben von

3Klang LogoKinderchor abgelöst von einem neuen Chorangebot

Die Chorlandschaft in unserer Pfarrei ist sehr abwechslungsreich aufgestellt, so dass jeder Singwillige ein für ihn passendes Ensemble findet. Dennoch wird darin noch nicht alles abgedeckt, was gesungen werden kann. Außerdem löst ein neuer Mehrgenerationenchor die bisherigen Kinderchorproben ab. Denn der Lebensalltag der Kinder und besonders der Schulkinder hat sich mittlerweile so verändert, dass wenig Zeit für außerschulisches Singen bleibt. Nichtsdestotrotz sollen Kinder auch weiterhin die Möglichkeit haben, in unserer Gemeinde in einem Chor mitzusingen.

Für alle, die sich für Neue Geistliche Lieder, noch ungebräuchliche Lieder aus dem Gotteslob, Taizé-Lieder, Gospel, Volkslieder, Kinderlieder und einfache Sakralpopstücke interessieren, gibt es neben den klassischen vokalen Ensembles unserer Pfarrei den Mehrgenerationenchor:

3Klang - für alle Singwilligen von 3 bis 3x30 Jahren
gesungen wird alles, was gewünscht ist
Singbegeisterung erwünscht, Notenkenntnisse  werden nach und nach vermittelt
Probentermin: freitags in der Schulzeit von 16.30 -17:30 Uhr
Ort: Pfarrkirche St. Johann Baptist

Ansprechpartner: Ester Nothelfer

 

 

 

 

Dienstag, 07 Oktober 2014 17:01

Kirchenmusik

geschrieben von

KlaviertastenTon angeben - Ton abnehmen, Kirchenmusiker ist mehr, als nur Töne angeben und Noten spielen... Was gibt er? Was bekommt er?

Als mich dieser "Arbeitstitel" für einen Artikel im Bewegungsmelder im Urlaub erreichte, saß ich gerade auf meiner Terrasse. Ehrlicherweise haben diese Fragen mich den ganzen Tag zum Verweilen, Überlegen und Philosophieren im Gartenstuhl angeregt. Was gibt er? Was bekommt er? Diese beiden Fragen kann man eigentlich nur sehr subjektiv beantworten. Ein paar Gedanken, die mir spontan eingefallen sind:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung