Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Dienstag, 04 Oktober 2016 13:56

Aktuelle Informationen - Kaplan Rautenbach scheidet aus dem priesterlichen Dienst aus.

geschrieben von

Liebe Mitglieder unserer Gemeinde,

ich muss Ihnen leider mitteilen, dass Kaplan Gereon Rautenbach heute unseren Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki gebeten hat, ihn zu beurlauben und aus dem priesterlichen Dienst zu entlassen. Er kann ab sofort keine priesterlichen und seelsorgerischen Aufgaben mehr wahrnehmen.

Herr Rautenbach hat lange um diese schwerwiegende Entscheidung gerungen und dabei gute Begleiter an seiner Seite gehabt. Ich bitte Sie um Respekt vor seiner Entscheidung. Bitte begleiten Sie ihn im Gebet!

Da leider keine offizielle Verabschiedung von Gereon Rautenbach erfolgen wird, möchte ich ihm auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön für all das sagen, was er für unsere Gemeinde getan hat: Für seinen priesterlichen Dienst in den verschiedenen Gottesdiensten und bei der Spendung der Sakramente, als Seelsorger für die vielen Trauerfeiern und in persönlichen Gesprächen, als Zuständiger für die Erstkommunionkatechese und die Messdienerarbeit und vieles mehr. Nicht zuletzt für das gute persönliche Miteinander im Pastoralteam!

Innerhalb weniger Tage verkleinert sich damit das Pastoralteam um die Hälfte, da die Stelle von Pastoralreferentin Ulla Massin aufgrund von Personalmangel nicht nachbesetzt werden kann. Ich befürchte, dass wir vor  Sommer 2017 keinen Nachfolger für Kaplan Rautenbach erhalten. Sie wissen um den großen Priestermangel. Ich werde dies mit der Personalabteilung unseres Bistums in den nächsten Tagen klären.

Es stellt sich damit in mehreren pastoralen Bereichen die Frage, wie es weitergehen kann. Einige Dinge haben wir im Pastoralteam schon angedacht, andere werden sich in den nächsten Tagen klären. Bis zum Ende der Herbstferien werde ich Ihnen hier genaueres mitteilen können.

Die Erstkommunion- und Beichtvorbereitung für 2017 soll wie geplant stattfinden. Die betroffenen Familien erhalten in diesen Tagen dazu ein Schreiben. Ich werde offiziell Frau Rita Böller und Frau Nicole Horbert mit der Leitung der Erstkommunionvorbereitung beauftragen.

In den nächsten Tagen wird es zu einigen Änderungen in der Gottesdienstordnung kommen. Bitte beachten Sie dazu die Pfarrnachrichten. In Kürze werden wir aber wieder eine verlässliche Gottesdienstordnung haben.

Bitte schließen Sie uns Seelsorger und unsere ganze Gemeinde mit in Ihr Gebet ein!

Refrath, den 4. Oktober 2016

 

Winfried Kissel, Pfarrer

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Veronika Carpus
  • Frau Yvonne Werheid

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung