Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Freitag, 09 November 2018 10:12

Start der Erstkommunionvorbereitung

geschrieben von

Freunde 300    Liebe Leserinnen und Leser,

als meine Mutter gestorben war und wir die Wohnung auflösen mussten, fanden wir in ihrem Schlafzimmer an der Wand ein kleines Kreuz. Es war aus Papier, sonnengelb mit rotem Rand, und ich kannte es noch gut: ich hatte es ihr als Kindergartenkind gebastelt, und sie hatte es über 40 Jahre lang aufbewahrt!

Wer mit kleinen Kindern zu tun hat, der kennt solche Geschenke: sie sind eigentlich nichts wert, jedenfalls nicht im materiellen Sinne, nicht für einen Außenstehenden. Ihr Wert liegt allein in der Beziehung, in der Liebe des Schenkenden. Die macht sie umso kostbarer! Allerdings kann man Liebe und Hingabe nicht messen. Wenn einer sein ganzes Herz schenkt, verbietet sich jeder Vergleich mit anderen.

Im Evangelium geht es an diesem Sonntag genau darum: eine arme Witwe bringt im Tempel ihr Opfer dar. Es ist lächerlich wenig, aber Jesus sagt, es sei mehr, als alle anderen in den Opferkasten geworfen hätten, denn es war alles, was sie hatte! Man könnte auch sagen, bei Gott zählt auch das Kleine, Ihm geht es nicht um absolute Zahlen, sondern um unsere Hingabe.

Wenn an diesem Sonntag 50 Kinder unserer Gemeinde die Vorbereitung auf ihre erste heilige Kommunion beginnen, dann ist uns das ganz wichtig: bei Gott zählen auch die Kinder, es zählt auch das Kleine. Bei ihm geht es nicht um Leistung, sondern um Liebe und Hingabe. Wir sollen uns selbst einbringen – so gut wir eben können.

Herzlich,

Ihre Schwester Barbara Schwester Barbara

Pastoralbüro

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Bernadette Schmitz-Brochhaus
  • Frau Veronika Carpus

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok