Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Donnerstag, 20 Mai 2021 11:24

Der Heilige Geist ist Gottes Funke in uns

geschrieben von

Lieber Leser,   Hand Licht 300

„hast Du Dich heute schon geärgert, war es heute wieder schlimm? Hast Du Dich wieder gefragt, warum kein Mensch was unternimmt?

Du musst nichts akzeptieren, was Dir überhaupt nicht passt, wenn Du Deinen Kopf nicht nur zum Tragen einer Mütze hast. - Glaub Keinem, der Dir sagt, dass Du nichts verändern kannst. Die, die das behaupten haben nur vor Veränderungen Angst. Es sind dieselben, die Dir erklären, es sei gut so, wie es ist. Und wenn Du etwas ändern willst, dann bist Du automatisch Terrorist. - Lass uns diskutieren, denn in unserm schönen Land sind zumindest theoretisch alle furchtbar tolerant. Diskussionen sind okay. – Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist. Es wär nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt.! – Weil jeder, der die Welt nicht ändern will, ihr Todesurteil unterschreibt!“ (Die Ärzte – Deine Schuld)

„Friede sei mit Euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich Euch!“ Und Jesus hauchte sie an und sagte: „Empfangt den Heiligen Geist“. - Der Heilige Geist begleitet uns auf unserem Weg durchs Leben. Er wurde uns geschenkt, ist Gottes Funke in uns. Durch ihn, durch Pfingsten, sind wir dazu aufgerufen hinaus zu gehen und die Frohe Botschaft in Wort und Tat zu verkünden. Das ist die Kernaufgabe eines jeden Christen! Stehts dazu bereit zu sein, jedem der danach fragt, was unsere Worte und Taten antreibt, Rede und Antwort zu geben. - Es ist nicht unsere Schuld, dass die Welt so ist, wie sie ist. Schauen wir doch mal über unseren „Biergarten-und-zurück-zur-Normalität-Tellerrand“ hinaus. Es wäre aber unsere Schuld, wenn wir nicht versuchen würden sie für uns (und unsere Kinder) zu verbessern! Der Heilige Geist gibt uns hierzu die Kraft - wenn wir sie zulassen und annehmen!

Mit pfingstlichen Grüßen,

Armin Wirth (GR)

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Veronika Carpus
  • Frau Yvonne Werheid

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung