Diese Seite drucken
Donnerstag, 21 Juli 2022 12:53

Wege des Lebens

geschrieben von

Liebe Leserinnen und Leser!   Wege des Lebens

»Bittet und es wird euch gegeben … Denn wer bittet, der empfängt …« (Lk 11,9f.) Was für eine Zusage ist das, die wir am Sonntag im Evangelium von Jesus hören werden! Aber steht ihr nicht die Erfahrung entgegen, dass die inständigen Bitten der Menschen so oft ins Leere zu gehen scheinen – nichts auszurichten vermögen gegen eine gleichgültig und brutal über unsere Sehnsucht hinweggehende Wirklichkeit?

In dieser Spannung bewegt sich das Beten, zu dem wir von Jesus im Sonntagsevangelium eingeladen werden. Wir wissen um das Leid und die Zweifel, die dadurch geschürt werden; und doch können und wollen wir nicht lassen vom Vertrauen in die Zusage, dass da, wo wir aus der Tiefe unseres Herzens bitten, uns neu die Erfahrung zuteilwerden kann, Empfangende und Beschenkte zu sein. »Dein Wille geschehe!«, beten wir mit Jesus – im Vertrauen darauf, dass durch Gottes heilvollen und wirkmächtigen Willen seiner Schöpfung »gegeben« wird, was uns die Wege des Lebens bestehen lässt.

Ich wünsche Ihnen allen einen gesegneten Sonntag und weiterhin eine schöne Sommer- und Urlaubszeit!

Ihr Winfried Kissel, Pfr.

Letzte Änderung am Freitag, 22 Juli 2022 19:28
Pastoralbüro

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Jessica Nunez Calvo
  • Frau Yvonne Werheid

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.