Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Donnerstag, 25 August 2022 12:22

Alles hat seine Zeit

geschrieben von

Liebe Schwestern und Brüder,   Hand Uhr

einer meiner Lieblingstexte aus dem Alten Testament stammt aus dem Buch Kohelet. Er beginnt mit: "Alles hat seine Zeit!" Ein wahrer und weiser Text, denn alles in unserem Alltag, unserem Leben und letztlich unserem Menschsein hat seine Zeit.

Nach fast fünf wunderbaren Jahren in St. Johann Baptist, die mich ein ganzes Leben prägen werden, steht meine Versetzung an. Der Umzugswagen war schon da, meine vertraute Wohnung steht bereits leer. Viele liebgewonnene Menschen aus unserer Kirchengemeinde haben mir in den letzten Tagen auf vielfältige Weise wertschätzende Nachrichten zukommen lassen, für die ich von Herzen dankbar bin. In den vergangenen Jahren habe ich viele Impulse in der Seelsorge anstoßen und umsetzen können, da mich viele liebe Menschen unterstützt und meine Projekte mitgetragen haben. Gleichzeitig fanden viele meiner Ideen in unserer Kirchengemeinde großen Anklang, gleich ob sie eher modern, oder eher traditionell waren. Für mich war und bleibt dies ein großes Geschenk, da es mir nie um meinen persönlichen Erfolg ging, sondern um eine lebendige Gemeinde, welche die Menschen auf vielfältige Weise begeistert.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen von Herzen bedanken, die mich in den vergangenen Jahren auf so vielfältige Weise unterstützt haben, mich in den vielen Projekten begleiteten und somit selbst zu Ermöglicherinnen und Ermöglichern wurden. Besonders möchte ich Pfr. Kissel danken, der mir in vielen Projekten freie Hand gegeben und diese mitgetragen hat. Da ich als Priester nur ein Mensch wie jeder andere bin, der seine Ecken und Kanten hat, bitte ich dort um Vergebung, wo ich menschlich gefehlt habe, verletzend oder ungerecht war.

Ich wünsche Ihnen und Euch von Herzen Gottes reichen Segen und weiter den Mut an einer Kirche mitzuwirken, die Tradition und Zukunft in Frieden miteinander verbindet, ohne auszugrenzen oder zu polarisieren.

Noch einmal von Herzen danke für fast fünf wunderschöne gemeinsame Jahre in St. Johann Baptist und in Refrath, dem eigentlichen Herzen von Bergisch Gladbach.

Ihr / Euer Kaplan Kai Amelung

Letzte Änderung am Montag, 29 August 2022 13:20
Pastoralbüro

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Jessica Nunez Calvo
  • Frau Yvonne Werheid

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.

 

Mehr in dieser Kategorie: « Enge Tür Prioritäten »
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung