Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Freitag, 11 November 2022 18:39

Die letzte Generation?

geschrieben von

Liebe Leserinnen und Leser!    Jugend auf dem Weg

Was halten Sie von den Aktionen der Klimaaktivisten, von denen man in letzter Zeit so viel hört? Keine Sorge: dies wird kein politischer Text, das können andere viel besser als ich. Worüber ich aber immer wieder stolpere, das ist der Name der einen Gruppe: „Letzte Generation“.

Zu Kipppunkten ist inzwischen schon viel gesagt worden, und es ist gut möglich, dass wir tatsächlich die letzte Generation sind, die noch das Schlimmste verhindern kann. Doch der Name klingt für mich so nach Endzeit. Sollte die tatsächlich angebrochen sein? Diese Vorstellung kenne ich zunächst mal aus der Bibel. An diesem Sonntag hören wir wieder davon.

Da bereitet Jesus seine Jünger darauf vor, dass „schreckliche Dinge“ geschehen werden, Kriege, Unruhen, Seuchen und Hungersnöte. Vorher werden die Anhänger Jesu noch verfolgt und manche sogar getötet werden. So düster diese Prophezeiung auch war – 2.000 Jahre später müssen wir sagen, dass sie vollständig eingetroffen ist.

Das alles – so sagt Jesus - muss geschehen und ist noch kein Zeichen für das baldige Ende. Im Gegenteil: wenn jemand kommt und behauptet, das Ende sei nah, sollen die Jünger sich nicht in die Irre führen lassen.

Soll das jetzt heißen, wir können uns beruhigt zurücklehnen und unsere Sorgen vergessen? Ist doch alles gar nicht so schlimm? Doch, was Jesus beschreibt, klingt ziemlich schlimm!

Aber er fordert uns auf, besonnen und ruhig unseren Weg zu gehen und die Herausforderungen anzunehmen, ohne in Angst und Panik zu verfallen. Dazu wird er selber uns die Kraft und den Geist geben.

Herzliche Grüße

Schwester Barbara

Letzte Änderung am Freitag, 11 November 2022 18:41
Pastoralbüro

Für Sie da:

  • Frau Claudia Wurdel
  • Frau Jessica Nunez Calvo
  • Frau Yvonne Werheid

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr
  • Donnerstag 15-18 Uhr

Die Bankverbindung der Pfarrgemeinde St. Johann Baptist lautet:

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE24 3705 0299 0313 0004 54
BIC: COKSDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung z.B. über Ihre Beiträge zu Adveniat- oder Misereor-Kollekten wird auf Wunsch ausgestellt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung