Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Winfried Kissel

Winfried Kissel

Die Gemeinde informiert:

Kirche Virus Die Landesregierung NRW und die Religionsgemeinschaften haben vereinbart, dass ab 1. Mai 2020 wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden können. Der Generalvikar des Erzbistums Köln, Dr. Markus Hofmann, hat dazu am 23. April eine Verlautbarung mit Bestimmungen für öffentliche Gottesdienste herausgegeben.

Im Pfarrgemeinderat haben wir über diese Möglichkeit beraten und uns eindeutig und einstimmig positioniert: In den Kirchen unserer Gemeinde wird es vor Mitte Mai keine öffentlichen Gottesdienste geben. Wir möchten nicht, an einem wie auch immer begründeten „Öffnungswettlauf“ teilnehmen. Von unserer evangelischen Schwestergemeinde in Refrath und von anderen katholischen Gemeinden wurde uns mitgeteilt, dass auch dort nicht sofort wieder Gottesdienste gefeiert werden.

Erst am 6. Mai entscheidet

Kirchturm In NRW wurde zwischen den katholischen und evangelischen Kirchen vereinbart, am Ostersonntag festlich von 9:30 bis 9:45 Uhr mit möglichst allen Glocken zu läuten. Bundesweit soll am gleichen Tag um 12:00 Uhr festlich in allen katholischen und evangelischen Kirchen geläutet werden.

Das ökumenische Geläut soll gerade in Zeiten der Corona-Krise die österliche Freude über den Sieg des Lebens zum Ausdruck bringen.

BlumenstraussYvonne Werheid ist seit dem 01.04.2020 bei uns neben Frau Carpus und Frau Wurdel als Pfarramtssekretärin tätig. Damit ist das Team im Pastoralbüro wieder komplett. Frau Werheid war in den letzten Jahren Pfarramtssekretärin im Seelsorgebereich Bergisch Gladbach-West.

Kreuzweg-VideoKreuzweg-VideoKaplan Amelung hat zu unserem Kreuzweg aus St. Maria Königin Texte verfasst und hält dazu zwei Andachten. Unser Kantor Christophe Knabe spielt dabei Orgelimprovisationen. Frau Nothelfer hat alles auf Video aufgenommen.

Die beiden Videos mit den Kreuzweg-Fotografien von Ulrich Kühn finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.
Die Texte zum Mitbeten können Sie hier herunterladen:

 

Haende Bitte MISEREOR Fastenaktion 2020 – Gib Fr!eden

Ankündigung der Kollekte am 28./29. März

MISEREOR, unser Werk
für Entwicklungszusammenarbeit,
setzt sich für Benachteiligte und Verletzliche
in der ganzen Welt ein.

Seite 1 von 8
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung