Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

VirusLiebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Gottesdienste,
liebe Mitglieder unserer Gemeinde!

Alle Gottesdienste, Konzerte und Veranstaltungen sind bis zum 19. April 2020 abgesagt, d.h. auch alle Kar- und Ostergottesdienste.

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr ab sofort geschlossen. Sie können das Büro aber

Samstag, 14 März 2020 12:53

Aktuelle Information: Hilfe in Corona-Zeiten

geschrieben von

Erste Hilfe Liebe Mitglieder unserer Gemeinde!

Alle Schulen und Kindertagesstätten in NRW sind geschlossen, in Kliniken und Pflegeheimen herrscht weitgehendes Besuchsverbot. Öffentliche Veranstaltungen werden abgesagt, auch in unserer Gemeinde. Alle Gottesdienste ab Montag, den 16. März 2020 sind davon ebenfalls betroffen (siehe gesonderte Information).

Vor allem ältere und chronisch kranke Menschen sollten unbedingt

Freitag, 13 März 2020 11:17

Fülle des Lebens

geschrieben von

Hand Quelle Liebe Leserinnen und Leser,

ehrlich gesagt: allmählich nervt mich das Corona-Virus. Inzwischen ist es sozusagen allgegenwärtig, und sogar, wenn ich mit ganz anderen Dingen beschäftigt bin, drängt es sich plötzlich in meine Gedanken. Zum Beispiel das Evangelium dieses Sonntags: Da begegnet Jesus der Frau am Jakobsbrunnen und bittet sie um etwas Wasser. Und dann entsteht ein langer Dialog von wunderbarer theologischer Tiefe – alles aus der einfachen Bitte: „Gib mir zu trinken.“ Und ich? Ich denke: „Ist das unhygienisch! Er hat doch kein eigenes Schöpfgefäß!“

Freitag, 06 März 2020 11:16

Kraftschenkende Erinnerungen

geschrieben von

Fotos Liebe Leserinnen und Leser,

jede und jeder von uns kennt wahrscheinlich schöne Momente, an die man sich gerne erinnert. Sie haben sich unserem Herzen und Gedächtnis tief eingeprägt. Manche Erfahrungen sind sogar so intensiv gewesen, dass allein die Erinnerung daran Kraft und Licht schenkt, wenn es einem nicht so gut geht.

Freitag, 28 Februar 2020 07:31

Auszeit für den Frieden

geschrieben von

Hanau warumLiebe Schwestern und Brüder,
wenn wir an diesem Sonntag den 1. Fastensonntag begehen, so hören wir im Evangelium nach Matthäus, wie Jesus 40 Tage und 40 Nächte in der Wüste fasten wird, wie der Herr in Versuchung geführt werden soll, aber doch widersteht. Auch für uns Christen begannen am Aschermittwoch die 40 Tage der inneren Einkehr, der Besinnung und vielleicht auch des Fastens in all seiner heutigen Vielfalt.

Freitag, 28 Februar 2020 07:22

Vorsichtsmaßnahmen in unseren Kirchen

geschrieben von

zur Eindämmung einer Infektionsgefahr

Fragen AntwortenLiebe Besucher unserer Kirchen, liebe Gottesdienstteilnehmer,
ich bitte Sie folgende Regeln als vorbeugende Maßnahmen hinsichtlich einer Infektionsgefahr mit Grippe- oder Corona-Viren in unseren Kirchen zu beachten:

Donnerstag, 27 Februar 2020 07:05

Hirtenbrief unseres Erzbischofs

geschrieben von

Kerze Am ersten Fastensonntag (28.02./01.03.2020) wird sich unser Erzbischof Rainer Kardinal Woelki - wie in den letzten Jahren - mit einem Hirtenwort an die Gläubigen wenden. Dieses wird in allen Gottesdiensten verlesen, außer in der Familienmesse um 11.30 Uhr. Es liegt als gedrucktes Heft in den Kirchen aus. Außerdem ist das Hirtenwort mit Kardinal Woelki erstmals auch als Video abrufbar.

 

Seite 8 von 43
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung