Pfarrnachrichten

Download

Datenschutz

Kirchplatz von St. Johann Baptist in RefrathKirchplatz von St. Johann Baptist in Refrath

Freitag, 20 März 2020 14:32

Laetare - freue dich!

geschrieben von

Altenberg himml Jerusalem Liebe Schwestern und Brüder,

„Laetare, Jerusalem – Freue dich, Jerusalem!“, so lautet der traditionelle Name des vierten Fastensonntags, der sich auf das Buch Jesaja 66,10-11 bezieht, wo geschrieben steht: „Freue dich, Stadt Jerusalem! Seid fröhlich zusammen mit ihr, alle, die ihr traurig wart. Freut euch und trinkt euch satt an der Quelle göttlicher Tröstung!“. Wenn wir diesen Satz des Propheten Jesaja verinnerlichen, dann begehen wir als Christen heute einen Tag der Freude, einen fröhlichen Festtag, inmitten von all dem Leid in unserer Welt, inmitten einer weltweiten Verunsicherung der Menschen! Diese Freude

Freitag, 20 März 2020 14:16

Regelung zu Kasualien

geschrieben von

Bibeloeffnen Firmung wird verschoben

Weihbischof Puff teilte uns mit, dass die Firmung für die Jugendlichen am 26.04.12020 nicht stattfinden kann. Sie wird verschoben. Ein neuer Termin kann zurzeit noch nicht festgelegt werden. Kaplan Amelung hat die betroffenen Jugendlichen bereits informiert.

Erstkommunion wird verlegt

Wir haben entschieden, dass die Erstkommunionfeiern am 16., 17. und 21.05.2020 abgesagt und voraussichtlich im Herbst 2020 nachgeholt werden. Genaue Termine

VirusLiebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Gottesdienste,
liebe Mitglieder unserer Gemeinde!

Alle Gottesdienste, Konzerte und Veranstaltungen sind bis zum 19. April 2020 abgesagt, d.h. auch alle Kar- und Ostergottesdienste.

Das Pastoralbüro ist für den Publikumsverkehr ab sofort geschlossen. Sie können das Büro aber

Samstag, 14 März 2020 12:53

Aktuelle Information: Hilfe in Corona-Zeiten

geschrieben von

Erste Hilfe Liebe Mitglieder unserer Gemeinde!

Alle Schulen und Kindertagesstätten in NRW sind geschlossen, in Kliniken und Pflegeheimen herrscht weitgehendes Besuchsverbot. Öffentliche Veranstaltungen werden abgesagt, auch in unserer Gemeinde. Alle Gottesdienste ab Montag, den 16. März 2020 sind davon ebenfalls betroffen (siehe gesonderte Information).

Vor allem ältere und chronisch kranke Menschen sollten unbedingt

Freitag, 13 März 2020 11:17

Fülle des Lebens

geschrieben von

Hand Quelle Liebe Leserinnen und Leser,

ehrlich gesagt: allmählich nervt mich das Corona-Virus. Inzwischen ist es sozusagen allgegenwärtig, und sogar, wenn ich mit ganz anderen Dingen beschäftigt bin, drängt es sich plötzlich in meine Gedanken. Zum Beispiel das Evangelium dieses Sonntags: Da begegnet Jesus der Frau am Jakobsbrunnen und bittet sie um etwas Wasser. Und dann entsteht ein langer Dialog von wunderbarer theologischer Tiefe – alles aus der einfachen Bitte: „Gib mir zu trinken.“ Und ich? Ich denke: „Ist das unhygienisch! Er hat doch kein eigenes Schöpfgefäß!“

Freitag, 06 März 2020 11:16

Kraftschenkende Erinnerungen

geschrieben von

Fotos Liebe Leserinnen und Leser,

jede und jeder von uns kennt wahrscheinlich schöne Momente, an die man sich gerne erinnert. Sie haben sich unserem Herzen und Gedächtnis tief eingeprägt. Manche Erfahrungen sind sogar so intensiv gewesen, dass allein die Erinnerung daran Kraft und Licht schenkt, wenn es einem nicht so gut geht.

Freitag, 28 Februar 2020 07:31

Auszeit für den Frieden

geschrieben von

Hanau warumLiebe Schwestern und Brüder,
wenn wir an diesem Sonntag den 1. Fastensonntag begehen, so hören wir im Evangelium nach Matthäus, wie Jesus 40 Tage und 40 Nächte in der Wüste fasten wird, wie der Herr in Versuchung geführt werden soll, aber doch widersteht. Auch für uns Christen begannen am Aschermittwoch die 40 Tage der inneren Einkehr, der Besinnung und vielleicht auch des Fastens in all seiner heutigen Vielfalt.

Seite 6 von 42
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung